Menu

Strategieberatung

HomePortfolioStrategieberatung
HomePortfolioStrategieberatung
single image

(C) MH - Fotolia

Die strategische Ausrichtung eines gesamten Unternehmens oder von Teilbereichen ist Aufgabe des Top-Managements. Carpe Dies Consulting International unterstützt gezielt die erste Führungsebene, um zu einer objektiven Einschätzung zu gelangen. Diese Unterstützung beginnt bei der Analyse der Ausgangssituation und reicht bis zur Begleitung der Umsetzung von beschlossenen Maßnahmen.

  • Portfolioanalyse der Geschäftsfelder
  • Organisationsanalyse mit Effizienzsteigerung und Rationalisierung
  • Analyse der Kundenzufriedenheit und zur Wettbewerbsposition
  • Unterstützung bei Personalentscheidungen und Neubesetzungen

Die Strategieberatung wird bei CDCI GmbH stets als Aufgabe des Managements gesehen.

Klares Profil im scharfen Wettbewerb

Profilanalyse am Beispiel unseres Kunden AGR:

Die AGR Unternehmensgruppe ist für den zunehmenden Wettbewerb im Entsorgungsmarkt gut aufgestellt. In ihrer neuen, am Markt und am Kunden orientierten Organisationsstruktur stellt sich die AGR den Herausforderungen vor dem Hintergrund sich verändernder Abfallmengen und -ströme, wachsender Konzentration im Markt und weiterer Internationalisierung. Durch die von der Carpe Dies Consulting International begleitete Aufgliederung der Aktivitäten der AGR in drei selbstständige Gesellschaften (Entsorgung, Vertrieb und Service) unter dem Dach einer Vermögensverwaltungsgesellschaft mit Holdingfunktionen konnte die Kernkompetenz der AGR-Gruppe gefestigt und gezielt ausgebaut werden.

Kompetente Begleitung durch alle Phasen der Umstrukturierung

Die Unterstützung durch die Carpe Dies Consulting International war gekennzeichnet durch die fachliche und organisatorische Begleitung des gesamten Strukturprozesses. Schwerpunkt der Arbeit war die Formulierung der strategischen Grundausrichtung unter Berücksichtigung der politischen Rahmenbedingungen und die Organisationsbeschreibungen der Einzelgesellschaften einschließlich der funktionalen Zuordnungen. Mit der planmäßigen Umsetzung zum 1. Oktober 2002 wurde der Strategieteil des Projektes abgeschlossen. Es folgte die operative Begleitung der Umsetzung durch Carpe Dies Consulting International bis Ende 2002.